Léopold Aimon (1779-1866)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1800er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 7   (Streichquartett)
1800er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 8   (Streichquartett)
1800er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 9   (Streichquartett)
1800er Trois quatuors pour deux violons alto et violoncelle / Drei Streichquartette op. 4   (Streichquartett)
ca. 1810 Trois quatuor nouveaux pour deux violons, alto et basse / Drei neue Streichquartette op. 45   (Streichquartett) Libretto vorhanden
ca. 1813 Concerto pour le basson / Fagottkonzert Nr. 1     (Fagottkonzert) Libretto vorhanden
1818 Les jeux floraux     (Oper)
1820er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 47   (Streichquartett) Libretto vorhanden
1820er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 48   (Streichquartett) Libretto vorhanden
1820er Quatuor pour deux violons, alto et violoncelle / Streichquartett op. 49   (Streichquartett)
1820er Quatuor pour piano, violon, alto et basse / Klavierquartett op. 44   (Klavierquartett)
1821 Michel et Christine     (Singspiel)
1831 Les Sybarites, ou les Franc-maçons de Florence     (Oper) Libretto vorhanden

In Klassika sind 5 weitere Werke von Léopold Aimon erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Léopold Aimon ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Léopold Aimon liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Léopold Aimon liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Léopold Aimon liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Léopold Aimon liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Léopold Aimon können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 16. September 2017