Kurt Magnus Atterberg (1887-1974)

Symphonie Nr. 5

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Symphonie Nr. 5
Untertitel: Sinfonia funebre
Titel englisch: Symphony No. 5
Titel französisch: Symphonie N° 5
Tonart: d-Moll
Entstehungszeit: 1917-22
Uraufführung: Januar 1923 in Berlin
Besetzung: Orchester
Spieldauer: ca. 34 Minuten
Verlag: Breitkopf & Härtel
Opus: op. 20

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonien Nr.1-9 (CPO, DDD, 1998-2003)
Kurt Atterberg (1887-1974)

Neue Musikzeitung 2 / 2000: »Atterbergs Kunst der Orchestration in optimaler Transparenz. Atterberg hat nicht experimentiert, sondern knorrige Themen schwedischer Folklore in seine Komposition eingefügt, und so entspringt diesen unverbrauchten Melodien eine Fülle des Schönklangs. Ein ungetrübtes Vergnügen, Schweden in Atterbergs Musik zu erkunden.«
FonoForum 5 / 2000: »Originelle, glänzend instrumentierte spätromantische Werke.
The Independant: »Rugged, powerful argued Nordic works.«
Gramophone 6 / 2000: »Editor's choice. Marvellously played and recorded accounts.«

Sätze:

1. Satz: Pesante Allegro
2. Satz: Lento
3. Satz: Allegro molto - Tempi di Valse
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de