Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Cembalokonzert d-Moll

(Cembalokonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Cembalokonzert
Titel englisch: Harpsichord Concerto
Titel französisch: Concerto pour clavecin
Tonart: d-Moll
Besetzung: Cembalo, Oboe, Violine I und II, Viola und Basso continuo
Bemerkung: nur als 9 taktiges Fragment erhalten
Opus: BWV 1059: Konzert d-moll (Bruchstück)
BWV2 1059: Konzert d-moll (Bruchstück)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Oboenkonzerte BWV 1053,1055,1059,1060 (Accent, DDD, 2004)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

FonoForum 06 / 05: »Marcel Ponseele überzeugt auf seiner selbst gebauten Barockoboe nicht nur durch technische Souveränität und eine unglaubliche dynamische Differenzierungsfähigkeit. Gerade im Zusammenspiel mit dem Ensemble ›Il Gardellino‹ beeindruckt der unbedingte Wille zur groß dimensionierten Gestaltung.«

weitere ...
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de