Johann Sebastian Bach (1685-1750)

O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe

Allgemeine Angaben zur Kantate:

Titel: O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
Anlass: Kantate am Pfingstfest
Entstehungszeit: nach 1726
Besetzung: Soli (ATB), Chor (SATB) und Orchester
Bemerkung: Umgestaltung der Kantate BWV 34a
Opus: BWV 34: O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe
BWV2 34: O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Das Kantatenwerk (Ton Koopman) (Challenge, DDD, 1994-2005)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

FonoForum 3 / 1996: »Von allen Kantatenzyklen oder -teilzyklen bieten Koopmans Musiker und Sänger das höchste Niveau. Der gemischte Chor ist superb, die Instrumentalisten sind es ebenso. Die Wahl der Solisten überzeugt, nicht nur, weil mit exzellenter Textverständlichkeit gesungen wird.«

weitere ...
Letzte Änderung am 20. Februar 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de