Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Orgelsonate Nr. 1

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Orgelsonate Nr. 1
Tonart: Es-Dur
Entstehungszeit: um 1730
Besetzung: Orgel solo
Verlag: Wegscheid: Kammermusikverlag, 2017 (WA3525 - für 2 Violen und Basso Continuo mit ausgesetzter Cembalostimme)
Opus: BWV 525: Sechs Sonaten - Sonate N. 1
BWV2 525: Sechs Sonaten - Sonate N. 1

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Triosonaten BWV 525-530 (Challenge, DDD, 2008)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

FonoForum 04 / 09: "Reine-Marie Verhagen und Tini Mathot gehören zum Umkreis der niederländischen Alte-Musik-Elite um Ton Koopman und gründeten schon 1980 ein Kammerensemble. Bei den Bach'schen Orgel-Triosonaten (hier in Adaption mit Blockflöte) gehen die beiden erfahrenen Instrumentalistinnen mit einer Direktheit und Unverblümtheit zu Werke, als wollten sie einen Generationswechsel in der Alte-Musik-Szene einleiten. Das Prinzip ihrer Spielweise besteht darin, die kontrapunktischen Komplikationen der Sonaten klanglich abzufilmen und aus dieser fast akademischen Aufrichtigkeit spielerisches Kapital zu schlagen."

weitere ...
Letzte Änderung am 16. September 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de