Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Violinkonzert d-Moll

(Violinkonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Violinkonzert
Titel englisch: Violin Concerto
Titel französisch: Concerto pour violon
Tonart: d-Moll
Entstehungszeit: 1733-46
Besetzung: Violine, Streicher und Basso continuo
Opus: BWV2 1052R: Sieben Konzerte (Bearbeitungen und Rekonstruktionen) - Violinkonzert d-moll

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzerte BWV 1041-1043,1052 (Naxos, DDD, 98)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

H. Kunze in KLASSIK heute 12 / 00: "Beachtlich, mit welcher Finesse Müller-Brühl unter den Geigenpart transparente, aber samtig-klangvolle Tutti-Teppiche zaubert. Blachers feinsinnige, eloquente Interpretation ist zweifellos stilecht. In erster Linie aber gelingt dem Geiger eine berauschende Umsetzung, die nicht so schnell aus den Ohren geht. Und das ist bei der Unmenge an Bach- Einspielungen wahrlich eine Meisterleistung."

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de