Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Hamburger Cembalokonzert Nr. 4

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Hamburger Cembalokonzert Nr. 4
Tonart: c-Moll
Widmung: dedicati all' Altezza Serenissima di Pietro, Duca regnante di Curlandia
Entstehungszeit: 1771
Besetzung: Cembalo mit 2 Flöten, 2 Hörner, 2 Violinen, Viola und Bass
Erstdruck: Hamburg, 1772
Opus: Wq 43 Nr. 4: Sei Concerti per il Cembalo concertato, accompagnato da due Violini, Violetta e Basso, con due Corn...
H 474

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Hamburger Cembalokonzerte Wq.43 Nr.1-6 (HMF, DDD, 2010)
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

FonoForum 07 / 11: "Mit dem gleichen Feuereifer, mit dem Staier die Konzerte sprachlich eloquent präsentiert, geht er auch an die sinnliche Umsetzung des Zyklus. Das Freiburger Barockorchester ist, wie bereits bei Staiers Aufnahmen von Haydn- und Mozart-Konzerten, ein idealer Partner. Die Balance zwischen Solist und Ensemble ist nahezu ideal. Hier wird mit einer feinnervigen Impulsivität musiziert, die den galanten wie tiefsinnigen Geist der Werke bestens entfaltet."

Sätze:

1. Satz: Allegro assai
2. Satz: Poco adagio
3. Satz: Tempo di Minuetto
4. Satz: Allegro assai
Letzte Änderung am 3. September 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de