Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784)

Bach, Wilhelm Friedemann

Persönliche Daten:

Geburtstag: 22. November 1710
in Weimar, Deutschland
Todestag: 1. Juli 1784
in Berlin, Deutschland
Bemerkung: Der älteste Sohn von Johann Sebastian Bach war Schüler seines Vaters und von Johann Gottlieb Graun. Nachdem er als Organist in Dresden und Halle gearbeitet hatte, führte er ein unstetes Leben und verarmte. Vor allem seine Fantasien und Polonaisen für Cembalo machten ihn zum Vorläufer der frühen Romantik.

Werkverzeichnis:

Systematisch-chronologisches Werkverzeichnis 133 Einträge
Werke sortiert nach F (Verzeichnis nach Dr. Martin Falck, 1913) 133 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 133 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 84 Einträge
Werke sortiert nach Titel 133 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Wilhelm Friedemann Bach
Noten zu Werken von Wilhelm Friedemann Bach bei Notenlager
Tickets für Konzerte, bei denen Werke von Wilhelm Friedemann Bach aufgeführt werden

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Eintrag im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek deutsch
Eintrag im WorldCat-Bibliothekskatalog deutsch/englisch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Eintrag in der Library of Congress englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch

Quellennachweis: [Falck2003]

Letzte Änderung am 7. April 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Google
 
Web www.klassika.info
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de