Heinrich Ignaz Franz Biber von Bibern (1644-1704)

Missa Salisburgensis

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Missa Salisburgensis
Tonart: C-Dur
Entstehungszeit: 1682
Uraufführung: 1682 in Salzburg
Besetzung: Soli (4xSATB), Chor (4xSATB) und Orchester
Opus: C Anh. 101

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Missa Salisburgensis (DGG, DDD, 1997)
Heinrich Ignaz Biber (1644-1704)

A. Beaujean in stereoplay 11 / 98: "Das Werk ist ein Unikum hochbarocker musikalischer Prunk-Entfaltung. Die instrumentalen und vokalen Chöre und Klanggruppen sind tiefenperspektivisch raffiniert eingefangen, die Wechsel von reich kolorierten Soli und machtvollen Tutti-Blöcken lassen ein dynamisches Spektrum von größter Breite auf den Hörer los."

Letzte Änderung am 3. September 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de