Henriette Hilda Bosmans (1895-1952)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1918 Six Préludes     (Präludium)
1918 Violinsonate     (Violinsonate)
1919 Sonate voor violoncel en piano a kl.t. / Sonate für Violoncello und Klavier     (Cellosonate) Libretto vorhanden
1921 Trio voor Viool, Violoncel en Piano / Trio für Violine, Violoncello und Klavier     (Klaviertrio)
1922 Cellokonzert Nr. 1     (Cellokonzert)
1924 Cellokonzert Nr. 2     (Cellokonzert)
1926 Impressions pour violoncelle avec accompagnement de piano / Impressionen für Violoncello mit Klavierbegleitung     (Duo)
1926 Poème     (Orchesterwerk)
1927 Der Kaiser     (Lied)
1927 Liebestrunken     (Lied)
1927 Schmied Schmerz     (Lied)
1928 Klavierkonzert     (Klavierkonzert)
1928 Streichquartett     (Streichquartett)
1929 Concertino für Klavier und Orchester     (Klavierkonzert)
1929 Konzertstück für Flöte und Kammerorchester     (Konzertstück)
1933 Im Mondenglanz ruht das Meer     (Lied)
1933-51 Recueil     (Lied)
1934 Konzertstück für Violine und Orchester     (Konzertstück)
1935 Die Heiligen Drei Könige     (Lied)
1936 Belsazer     (Orchesterwerk)
1946 Doodenmarsch     (Marsch)
1948 The Artist's Secret     (Lied)
1949 Verzen uit Maria Lecina     (Lied)
1950 Aurore     (Lied)
1950 On frappe     (Lied)
1951 Chanson     (Lied)
1951 Das macht den Menschen glücklich     (Lied)
1951 On ne sait rien     (Lied)

Die Auflistung der Werke von Henriette Hilda Bosmans ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Henriette Hilda Bosmans liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Henriette Hilda Bosmans liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Henriette Hilda Bosmans liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Henriette Hilda Bosmans liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Henriette Hilda Bosmans können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015