Benjamin Britten (1913-1976)

String Quartet No. 3

(Streichquartett Nr. 3)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: String Quartet No. 3
Titel deutsch: Streichquartett Nr. 3
Titel französisch: Quatuor à cordes N° 3
Widmung: "To Hans Keller"
Entstehungszeit: 1975
Uraufführung: 19. Dezember 1976 in The Maltings, Snape
Besetzung: 2 Violinen, Viola und Violoncello
Spieldauer: ca. 28 Minuten
Erstdruck: Faber Music
Opus: op. 94

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Streichquartette Nr.2 & 3 (Thorofon, DDD, 00)
Benjamin Britten (1913-1976)

R. Lorber in stereoplay 10 / 02: "Die philharmonischen Herren Daniel Stabrawa, Christian Stadelmann, Neithard Resa und Jan Diesselhorst konnten sich als eine der vielen Kammermusik-Vereinigungen der Berliner Phil- harmoniker in den vergangenen Jahren einen schon klang- vollen Namen erarbeiten. Auch diese neue Einspielung mit Quartetten Benjamin Brittens bestätigt dies ein- drucksvoll."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Duets: With moderate movement
2. Satz: Ostinato: Very fast
3. Satz: Solo: Very calm
4. Satz: Burlesque: Fast; con fuoco
5. Satz: Recitative and Passacaglia (Le Serenissima): Slowly moving
Letzte Änderung am 15. Oktober 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de