Benjamin Britten (1913-1976)

Violin Concerto

(Violinkonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Violin Concerto
Titel deutsch: Violinkonzert
Titel französisch: Concerto pour violon
Tonart: D-Dur
Widmung: "To Henry Boys"
Entstehungszeit: 1939, rev. 1958
Uraufführung: 28. März 1940
Besetzung: Violine und Orchester
Spieldauer: ca. 31 Minuten
Erstdruck: Boosey & Hawkes
Opus: op. 15

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie für Cello & Orchester op.68 (Naxos, DDD, 97)
Benjamin Britten (1913-1976)

P. Korfmacher in KLASSIK heute 2 / 01: "Rebecca Hirsch liefert Geigenkunst vom Allerfeinsten. Mit eher hellem Ton, reiner Intonation und musikalischer Lauterkeit ge- lingt ihr die beste Einspielung auf dem Markt."

Sätze:

1. Satz: Moderato con moto
2. Satz: Vivace
3. Satz: Passacaglia
Letzte Änderung am 3. März 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de