Ignaz Brüll (1846-1907)

Werke sortiert nach Musikgattung

Andante

Andante & Allegro op. 88 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc

Ballett

Ein Mädchen aus der Champagne 1886

Cellosonate

Sonate für Violoncello und Klavier op. 9

Duo

Duo für zwei Klaviere op. 64 Libretto vorhanden

Etüde

Octaven-Etüde op. 50 Nr. 2

Impromptu

Impromptu op. 7 Nr. 1

Klaviermusik

Tarantella op. 6
Humoreske op. 7 Nr. 2
Sieben Albumblätter für die Jugend op. 33 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc

Klavierkonzerte

Klavierkonzert Nr. 1 op. 10 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
Klavierkonzert Nr. 2 op. 24 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc

Klaviersonaten

Sonate für zwei Klaviere op. 21
Klaviersonate d-Moll op. 73 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc

Klaviertrio

Klaviertrio Es-Dur op. 14

Lieder

Sechs Gesänge nach Dichtungen von Heinrich Heine op. 5 (Heft 1)
Drei Gesänge op. 5 (Heft 2)
Drei Gesänge op. 5 (Heft 3)
Fünf Lieder nach Gedichten von Emanuel Geibel op. 62
Fünf Lieder op. 63
Zwei Lieder nach Johann Wolfgang von Goethe op. 87

Opern

Das goldene Kreuz op. 27 Libretto vorhanden
Der Landfriede op. 30
Königin Mariette op. 40
Das steinerne Herz op. 55
Gringoire op. 66
Schach dem König op. 70
Der Husar op. 79
Die Bettler von Samarkand 1864
Bianca 1879
Gloria 1896

Ouvertüre

Ouvertüre zu Macbeth op. 16

Rhapsodie

Rhapsodie op. 65

Suiten

Suite Nr. 2 op. 71 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
Suite Nr. 3 op. 76 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
Suite Nr. 4 op. 80 Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc

Tanz

Walzer op. 50 Nr. 1

Violinsonate

Sonate für Violine und Klavier op. 48

Die Auflistung der Werke von Ignaz Brüll ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Ignaz Brüll liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Ignaz Brüll liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Ignaz Brüll liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Ignaz Brüll liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Ignaz Brüll können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015