Félicien-César David (1810-1876)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1832 Pensées à Ménilmontant     (Klaviermusik)
1832-33 Ménilmontant, mes amours     (Tanz)
1836 Mélodies orientales     (Klaviermusik)
1836-43 Adieux à Charence     (Lied)
1836-43 J'ai peur de l'aimer     (Lied)
1836-43 L'absence     (Lied)
1836-43 L'égyptienne     (Lied)
1836-43 La chanson du pêcheur     (Lied)
1836-43 La pluie     (Lied)
1836-43 Le bédouin     (Lied)
1836-43 Le jour des morts     (Lied)
1836-43 Le pirate     (Lied)
1836-43 Le Rhin allemand     (Lied)
1836-43 Retraite     (Lied)
1836-43 Saltarelle     (Lied)
1837 Symphonie F-Dur     (Symphonie)
1838 Symphonie E-Dur     (Symphonie)
1839 Nonett Nr. 1     (Nonett)
1839 Nonett Nr. 2     (Nonett)
1840 Solo     (Orchesterwerk)
1841 Mélodie     (Klaviermusik)
1842 Choeur des conjurés     (Chorwerk)
1843 Fantaisie concertante     (Fantasie)
1844 Chant du soir     (Chorwerk)
1844 Le désert     (Kantate)
1844 Souvenir d'Orient     (Orchesterwerk)
1844-45 Crainte d'amour     (Lied)
1844-45 Eveillez-vous     (Lied)
1844-45 La Rêverie     (Lied)
1844-45 Le Chybouk     (Lied)

Die Auflistung der Werke von Félicien-César David ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Félicien-César David liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Félicien-César David liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Félicien-César David liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Félicien-César David liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Félicien-César David können Sie Noten bestellen