DVD-Tipps zu 'Charles François Gounod (1818-1893)'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Mireille (Fra, 2009)

FonoForum 02 / 11: "Mark Minkowskis musikantische Verve beflügelt nicht nur Orchester und Sänger, sondern überrumpelt auch den Zuschauer. Gounods Musik blüht sinnlich auf, sie tanzt und swingt, das Sentiment kippt nirgends um in Sentimentalität. Die Seele der Aufführung ist indes Inva Mula in der Titelrolle, die wie auf sie zugeschnitten erscheint. Sie singt und spielt die Passion der großen Liebenden mit inbrünstiger Intensität, die Stimme leuchtet in den schönsten Farben."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Romeo & Juliette (DGG, 2008)

FonoForum 06 / 09: "Rolando Villazón gibt als fast immer höhensicherer, unwiderstehlich verliebter und verzweifelter, sich in schönsten Turtelduetten verlierender Roméo ein hinreißendes Salzburg-Comeback. Und sogar eine echte Dirigentenendeckung gibt es: Der 33-jährige Kanadier Yannick Nézet-Seguin empfiehlt sich mit seiner lustvoll Laune machenden, temperamentvoll lyrischen Interpretation als Mann für mehr - nicht nur an der Salzach."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Faust ("Margarethe")

Künstler: Alfredo Kraus, Nicola Ghiuselev, Ana Maria Gonzalez, Roberto Coviello, Orchestra Sinfonica dell'Emilia Romagna "Arturo Toscanini", Alain Guingal

Weitere DVDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 21. Oktober 2017