Friedrich Gulda (1930-2000)

Konzert für Violoncello und Blasorchester

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Konzert für Violoncello und Blasorchester
Widmung: Heinrich Schiff und Bruno Kreisky
Entstehungszeit: 1980
Uraufführung: 9.10.1981, Konzerthaus, Wien
Besetzung: Solo-Violoncello, 1 Flöte/Piccolo-Flöte, 2 Oboen, 2 Klarinetten in Bb, 1 Fagott, 2 Trompeten in Bb, 2 Hörner in F, Posaune, Tuba, Gitarre, 1 Kontrabass (Klassik), 1 Kontrabass (Jazz), Schlagzeug
Verlag: Wien: Papageno-Verlag

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Konzert für Cello & Blasorchester (Hera, DDD, 98)
Friedrich Gulda (1930-2000)

L. Franke in FonoForum 8 / 00: »Eine spannungsreiche Einspielung außerordentlicher Werke.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Ouverture
2. Satz: Idylle
3. Satz: Cadenza
4. Satz: Menuett
5. Satz: Finale alla marcia
Letzte Änderung am 10. Juli 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de