Joseph Haydn (1732-1809)

Klaviersonate e-Moll

(Klaviersonate)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klaviersonate
Titel englisch: Piano Sonata
Titel französisch: Sonate pour piano
Tonart: e-Moll
Entstehungszeit: vor 1778
Besetzung: Cembalo oder Klavier solo
Erstdruck: Berlin: André, 1786
Opus: op. 42: Sonate pour le Clavecin ou Forté-Piano Oeuvre 42
Hob XVI:34: Klaviersonate

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Klaviersonaten (Oehms, DDD, 92-97)
Joseph Haydn (1732-1809)

FonoForum 7 / 97: »Eine scharfe Zeichnung und Konturierung des motivisch-thematischen Materials sowie immer unerwartet auftretende, delikat in Szene gesetzte Beleuchtungs- und Artikulationswechsel sind zweifelsohne Ausdruck einer eingehenden Beschäftigung mit der Stilistik der Wiener Klassik.«

Reclams Klaviermusikführer: »Das Werk Joseph Haydns zählt zu den glücklichsten und harmonischsten Bereichen der Klaviermusik. So sehr sich die einzelnen Kompositionen durch Individualität und Ausdruck unter- scheiden, so vielfältige Schattierungen von Anmut und Größe, Frohsinn und Ernst, Humor und Tiefsinn sie verkörpern, das Licht einer neu gewonnenen paradiesischen Unschuld der Musik.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Presto
2. Satz: Adagio
3. Satz: Finale. Molto vivace
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de