Heinrich Karl Johann Hofmann (1842-1902)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1869 Cartouche     (Oper)
spätestens 1874 Trio für Pianoforte, Violine und Violoncell / Klaviertrio op. 18   (Klaviertrio)
spätestens 1875 Streichsextett op. 25   (Streichsextett) Libretto vorhanden
1877 Armin     (Oper)
1878 Ännchen von Tharau     (Oper)
spätestens 1880 Konzert für Violoncello und Orchester op. 31   (Cellokonzert)
spätestens 1880 Romanze für Violoncello mit Begleitung des Pianoforte op. 48   (Romanze)
spätestens 1882 Cinderella op. 45   (Chorwerk)
1882 Wilhelm von Oranien     (Oper)
spätestens 1884 Serenade Nr. 1 für Streichorchester op. 72   (Serenade)
1886 Donna Diana     (Oper)
spätestens 1888 Serenade Nr. 2 für Streichorchester op. 93   (Serenade)

In Klassika sind 5 weitere Werke von Heinrich Karl Johann Hofmann erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Heinrich Karl Johann Hofmann ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Heinrich Karl Johann Hofmann liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Heinrich Karl Johann Hofmann liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Heinrich Karl Johann Hofmann liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Heinrich Karl Johann Hofmann liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Heinrich Karl Johann Hofmann können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015