CD-Tipps zu 'Heinrich Kaminski (1886-1946)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Das Chorwerk (Oehms, DDD, 2005)

stereoplay 06 / 06: »Die Aufführungen dieser eminent schweren Werke beeindrucken mit ihrem Willen, auch höchsten Hürden mit freudigem Elan zu begegnen.«

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Werk für Streichorchester (CPO, DDD, 2010)

Ostthüringer Zeitung 04 / 12: "Diese Platte war fällig - und wer anders sollte ein solch staunenswertes Ereignis zu bieten haben als das 'Entdeckerlabel' cpo. Da kann man nur hoffen und wünschen, dass dieser faszinierende Auftritt zum Auftakt einer ganzen Serie wird. Un weil zu ihrer exzellenten Einspielung noch ein exklusives Booklet hinzukommt, begeistert diese CD-Präsentation von allen Seiten. Toll."
klassik-heute. com 05 / 12: "Abseits jeglicher Trends und Modeerscheinungen schafft Kaminski hier eine hymnische und tröstliche, aber auch ekstatische Musik von stellenweise ungeheurer Wucht, basierend auf den harmonischen Errungenschaften seiner Zeit und der Kontrapunktik eines Bach, Beethoven und Bruckner. Es ist Lavard Skou-Larsen und der Deutschen Kammerakademie Neuß gar nicht hoch genug anzurechnen, wie engagiert und inspiriert sie die ungeheure Energie dieser farbigen und mitunter sehr bildkräftigen Musik nicht einfach fesselnd, vielmehr auf geradezu ideale Weise sich entfalten lässt."

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 15. Oktober 2017