Johann Friedrich Kelz (1786-1862)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


spätestens 1830 Grand Trio op. 128   (Streichtrio) Libretto vorhanden
spätestens 1840 Grandes variations brillantes sur un motif de l'opéra Armide de Gluck op. 233   (Variation)
spätestens 1842 Adagio et Polonaise faciles pour Pianoforte et Violoncelle op. 145   (Duo)
spätestens 1845 Variations faciles pour le Pianoforte et Violoncelle ou Violon sur un motif de l'opéra "La fille du Régiment" op. 269   (Variation)

In Klassika sind 8 weitere Werke von Johann Friedrich Kelz erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Johann Friedrich Kelz ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Johann Friedrich Kelz liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Johann Friedrich Kelz liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Johann Friedrich Kelz liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Johann Friedrich Kelz liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Johann Friedrich Kelz können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 12. April 2017