Bohuslav Martinů (1890-1959)

Streichquartett Nr. 7

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Streichquartett Nr. 7
Untertitel: Concerto da Camera
Titel englisch: String Quartet No. 7
Titel französisch: Quatuor à cordes N° 7
Widmung: Charlotte Martinů
Entstehungszeit: 1947
Uraufführung: Februar 1949 in New York
Besetzung: 2 Violinen, Viola und Violoncello
Spieldauer: ca. 20 Minuten
Erstdruck: New York: Southern Music Publishing, 1958
Opus: H 314: Streichquartett Nr. 7 (Concerto da camera)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Streichquartett Nr.7 (Praga, DDD, 1996/1997)
Bohuslav Martinu (1890-1959)

G. Schließ in FonoForum 10 / 96: »Stern des Monats. Poesie pur! Martinus prägnante Motivik artikuliert das Prazak-Quartett gestochen scharf und erweckt so den Eindruck einer Räumlichkeit, einer Plastizität, die aus den Einzelmomenten der Musik heraus immer neue Perspektiven aufzuzeigen vermag. Martinu at his best.«

Sätze:

1. Satz: Poco Allegro
2. Satz: Andante
3. Satz: Allegro vivo
Letzte Änderung am 25. März 2016

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de