Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Fantasie fis-Moll

(Fantasie)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Fantasie
Untertitel: Sonate écossaise
Titel englisch: Fantasy
Titel französisch: Fantaisie
Tonart: fis-Moll
Entstehungszeit: 1830-33
Besetzung: Klavier solo
Opus: op. 28: Fantasie (auch Sonate écosaise genannt) für Pianoforte
WV3 Op. 28: Fantasie auch Sonate écosaise genannt für Pianoforte. (Fis moll)

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierwerke Vol.5 (Naxos, DDD, 95)
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

P. Cosse in KLASSIK heute 9 / 99: "Frith wartet hier in Folge 5 seiner Gesamtaufnahme mit der bedeutenden Fan- tasie op. 28 auf, deren rauschende Eleganz er mit gutem Sinn für geschmeidiges Brio und expressives Licht- und Schattenspiel als solche ausspielt."

Sätze:

1. Satz: Con moto agitato - Andante - Con moto agitato
2. Satz: Allegro con moto
3. Satz: Presto
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de