Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Klaviersonate Nr. 9

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klaviersonate Nr. 9
Titel englisch: Piano Sonata No. 9
Titel französisch: Sonate pour piano N° 9
Tonart: a-Moll
Anlass: Tod der Mutter Mozarts
Entstehungszeit: 1778
Besetzung: Klavier solo
Spieldauer: ca. 15 Minuten
Verlag: Henle
Opus: KV 310: Sonate für Clavier
KV2 310: Sonate für Klavier
KV3 300d: Sonate für Klavier
KV6 300d: Sonate für Klavier

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klaviersonaten Nr.1-18 (DGG, DDD, 1990)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

V. Fischer in FonoForum 1 / 92:"Es scheint, als finde Maria Joao Pires intuitiv den Mittel- weg zwischen Rokoko und Romantik, stilkun- dig und problembewußt interessiert sie sich für die Machart des Notierten - aber immer nur bis zu dem Punkt, wo architektonische Zusammenhänge noch erkennbar bleiben."

weitere ...
DVD: Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Klavierkonzerte (Hera, 1989/1990)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

klassika.info 6/2007: Mögen Sie Mozart? Dann ist diese Doppel-DVD genau das Richtige für Sie! Siebenundzwanzig Klavierkonzerte, zwei Konzertrodos und achtzehn Klaviersonaten des Meisters wurden neu aufgelegt und auf DVD gepresst. Welch ein Genuss! Carmen Piazzini und die St. Petersburger Solisten unter Michail Gantvarg interpretieren die Klavierkonzerte auf gewohnt hohem Niveau, und auch die Sonaten sind von Carmen Piazzini differenziert und spannend eingefangen worden. Über 16 Stunden reines Hörvergnügen - ohne ständig CDs zu wechseln.

Sätze:

1. Satz: Allegro maestoso
2. Satz: Andante cantabile con espressione
3. Satz: Presto
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de