CD-Tipps zu 'Symphonie Nr. 1'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie Nr.1 A-dur op.79 (Naxos, DDD, 87)
Carl Heinrich Reinecke (1824-1910)

P. Cosse in FonoForum 10 / 88: "Eine thematisch und in der Durchführung überzeugende Erste Sinfonie hat Carl Reinecke hinterlassen. Dies lehrt uns endlich Alfred Walter mit der "Rheinischen". Ein heißer Plattentip für romantische Spurensucher."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert op.141 (CPO, DDD, 2004)
Carl Heinrich Reinecke (1824-1910)

klassik-heute. de 04 / 07: »Es handelt sich bei dem 1876 vom Widmungsträger Josph Joachim zur Uraufführung gebrachten Violinkonzert um ein ausgereiftes, eigenständiges Werk von großer Attraktivität. Nicht akrobatische Zurschaustellung, sondern ausdrucksvolle Lyrik prägt über weite Strecken das musikalische Geschehen, das nicht durch grobe Effekte, sondern durch eine Fülle von originellen Wendungen und delikaten Manövern seinen besonderen Reiz entfaltet. Last not least sind die Aufnahmen des Schweizer Radios klanglich ausgezeichnet geraten, so dass hier einmal rundum alles stimmt. Eine gelungene Katalogbereicherung.«
Partituren 07 / 07: »Etwas für symphonische Sommernachtsträumer!«

Letzte Änderung am 21. Oktober 2017