Julius Rietz (1812-1877)

Werke sortiert nach Opuszahl


op. 1 Grand Quatuor pour 2 violons, viola et violoncelle (Streichquartett)
op. 2 Fantaisie / Fantasie (Fantasie)
op. 6 Dreizehn Gesänge (Lied)
op. 7 Konzertouvertüre für das Niederrheinische Musikfest 1839 (Ouvertüre)
op. 10 Jery und Bätely (Oper)
op. 11 Hero und Leander (Ouvertüre)
op. 12 Altdeutscher Schlachtgesang (Chorwerk)
op. 16 Konzert für Violoncello mit Begleitung des Orchesters (Cellokonzert)
op. 18 Lustspielouvertüre (Ouvertüre)
op. 20 Nimmer, das glaubt mir, erscheinen die Götter (Hymne)
op. 29 Konzert für Klarinette und Orchester (Klarinettenkonzert)
op. 31 Symphonie Nr. 3 (Symphonie)
op. 33 Konzertstück (Konzertstück) Libretto vorhanden
op. 36 Lied vom Wein (Lied)
op. 37 Sechs geistliche Lieder von Friedrich Oser (Chorwerk)
op. 40 Sechs geistliche Gesänge (Chorwerk)
op. 41 Idyllische Szene (Konzertstück)
op. 42 Sonate für Flöte und Klavier (Flötensonate)
op. 48 Arioso (Duo)
op. 48 Offertorium (Geistliches Werk)
op. 53 Ouverture zur Feier der goldenen Hochzeit Ihrer Majestäten des Königs und der Königin von Sachsen (Ouvertüre)

In Klassika sind 2 weitere Werke von Julius Rietz erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Julius Rietz ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Julius Rietz liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Julius Rietz liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Julius Rietz liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Julius Rietz liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Julius Rietz können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 28. Dezember 2016