Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch (1906-1975)

Klavierquintett g-Moll

(Klavierquintett)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klavierquintett
Titel englisch: Piano Quintet
Titel französisch: Quintette avec piano
Tonart: g-Moll
Entstehungszeit: 1940
Uraufführung: 23. November 1940 in Moskau
Besetzung: Klavier, Violine, Viola und Violoncello
Spieldauer: ca. 31 Minuten
Opus: op. 57

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierquintett op.57 (Capriccio, DDD, 2004)

FonoForum 11 / 05: »Die Petersens und ihre formidable Klavierpartnerin Eva Kupiec finden zu einem dynamisch fein differenzierten, gekonnt zwischen scheinheiliger Simplizität und beißender Ironie changierenden Tonfall, der die Brüche und Risse dieser vordergründigen Heile-Welt-Schönheit offen legt.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Prélude: Lento - Poco più mosso
2. Satz: Fugue: Adagio
3. Satz: Scherzo: Allegretto
4. Satz: Intermezzo: Lento
5. Satz: Finale: Allegretto
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de