Robert Schumann (1810-1856)

Die Kartenlegerin

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Die Kartenlegerin
Tonart: es-Moll
Widmung: Ernestine von Zedtwitz (geb. von Fricken)
Entstehungszeit: 1840
Besetzung: Singstimme und Klavier
Erstdruck: Hamburg: A. Cranz, 1841
Opus: op. 31 Nr. 2: Drei Gesänge von Adalbert von Chamisso - Nr. 2 Die Kartenlegerin
HK Op. 31 N° 2: (Drei Gesänge) von Adalbert von Chamisso Für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte - Die Ka...

Text:

Textdichter: Adalbert von Chamisso
Sprache: deutsch
Textanfang: Schlief die Mutter endlich ein
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de