Johann (Sohn) Strauss (1825-1899)

Romanze Nr. 2

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Romanze Nr. 2
Tonart: g-Moll
Besetzung: Klavier
oder: Violoncello und Orchester (oder Klavier), bearbeitet von Max Schönherr
Spieldauer: ca. 4 Minuten
Verlag: Wien: Musikverlag Ludwig Krenn, 1968 (Fassung von Max Schönherr)
Opus: op. 255

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
(HERA, DDD, 2011)

Klassika (12/2011): „So klang's im alten Wien“ war das Motto Arthur Kullings, als er 1972 das Alt-Wiener Strauss-Ensemble gründete und zusammen mit elf Kollegen des Württembergischen Staatstheaters nach vielen bejubelten Konzertauftritten die erste LP gleichen Namens aufnahm. Die Jubiläums-CD anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Ensembles bietet einen bunten „Strauss“ (Johann Sohn, Johann Vater und auch Richard) an Tänzen, garniert mit einem Rossini, einem Waldteufel und einem überaus pfiffig arrangierten Anderson. Ein Genuss für die Ohren und den Tanz-Salon. Feiern Sie mit!

Tempobezeichnung:

Andantino con sentimento
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de