Richard Strauss (1864-1949)

Die schweigsame Frau

Allgemeine Angaben zur Oper:

Titel: Die schweigsame Frau
Entstehungszeit: 1931-34
Uraufführung: 24. Juni 1935 in Dresden unter Karl Böhm
Besetzung: Solisten, Chor und Orchester
Spieldauer: ca. 175 Minuten
Erstdruck: Fürstner, 1935
Bemerkung: Als Strauss und Stefan Zweig 1931 ihre Zusammenarbeit mit dieser Oper begannen, konnten Sie nicht ahnen, dass die Oper 1935 nach nur drei Aufführungen auf Zwang des Hilterregimes abgesetzt und erst 1946 auf deutsche Bühnen zurückkehren würde.

Überraschend an der musikalischen Struktur des Werkes ist, dass es in vielem vom bisherigen Œuvre abweicht. Effektvollstes Ausdrucksmittel musikalischer und dramatischer Steigerung ist hier das Gesangsensemble. Obwohl Strauss eine relativ große Orchesterbesetzung aufbietet, sorgt er meisten Teils für luzide Transparenz, kammermusikalische Klarheit und präzise Textverständlichkeit.
Opus: op. 80: Die schweigsame Frau Komische Oper in drei Aufzügen frei nach Ben Jonson von Stefan Zweig
TrV 265: Die schweigsame Frau

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die schweigsame Frau (Orfeo, ADD/LA, 71)
Richard Strauss (1864-1949)

K. Malisch in Klassik heute 10 / 99: »Diese neue Folge der überaus verdienstvollen Reihe ›Bayerische Staatsoper Live‹ dokumentiert neben einer im Katalog kaum präsenten Richard Strauss-Oper vor allem den lebendigen Team-Geist und das respektable künstlerische Niveau des damals unter der Intendanz Günther Rennerts noch weitgehend intakten Münchner Opernensembles. Obwohl - oder vielleicht gerade weil! - sich kein eigentlicher Star darunter befindet, ergab sich ein musikalischer Abend wie aus einem Guß.«

weitere ...

Zur Oper:

Art: Komische Oper in drei Aufzügen
Libretto: Stefan Zweig, frei nach Ben Jonson
Sprache: deutsch
Ort: Zimmer des Sir Morosus in einem Vorort von London
Zeit: um 1780

Personen:

Sir Morosus: (Bass)
Seine Haushälterin: (Alt)
Der Barbier: (Bariton)
Henry Morosus: sein Neffe (Tenor)
Aminta: seine Frau (Sopran)
Isotta: Opernsängerin (Sopran)
Carlotta: Opernsängerin (Mezzosopran)
Morbio: Opernsänger (Bariton)
Vanuzzi: Opernsänger (Bass)
Farfallo: Opernsänger (Bass)
Weitere: Komödianten und Nachbarn
Letzte Änderung am 14. Januar 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de