CD-Tipps zu 'Die schöne Galathee'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die schöne Galathee (Gesamtaufnahme) (Capriccio, DDD, 2005)
Franz von Suppe (1819-1895)

Stereo 07 / 07: "Suppé war ein perfekter Handwerker mit gelegentlich genialen Zügen und einem oft avancierten Umgang mit dem musikalischen Material, was auch an der 'Galantée'-Partitur ablesbar ist. Zumal hier an Bruno Weils inspirierter Exegese mit der Cappella Coloniensis und einer engagierten Sänger-Crew - allen voran Eleonore Marguerre in der Titelpartie und Jörg Dürmüller als in sein Werk verliebter Bildhauer."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die schöne Galathee (Gesamtaufnahme) (CPO, DDD, 2000)
Franz von Suppe (1819-1895)

Klassik heute 7 / 2001: "Herausragend die schöne Sopranstimme von Andrea Bogner als Galathee." Classical Music On The Web: "This has all the exhilaration and charme indispensable to success." American Record Guide 9 / 2001: "Chock full of delicious tunes." Fanfare 9 / 2001: "If you love Offenbach ans Strauss, you will have fun with this one."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die schöne Galathee (Gesamtaufnahme) (Documents, ADD, 1965)
Franz von Suppe (1819-1895)

Künstler: Renate Holm, Ferry Gruber, Kurt Großkurth, Rundfunkchor & Kölner Rundfunkorchester, Franz Marszalek

Letzte Änderung am 20. Oktober 2017