Heinrich Ferdinand Thieriot (1838-1919)

Klavierquartett Es-Dur

(Klavierquartett)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klavierquartett
Titel englisch: Piano Quartet
Titel französisch: Quatuor avec piano
Tonart: Es-Dur
Entstehungszeit: spätestens 1875
Besetzung: Violine, Viola, Violoncello und Klavier
Erstdruck: Leipzig: Robert Seitz, ca. 1875
Opus: op. 30

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierquartett Es-Dur op.30 (CPO, DDD, 2010/2011)
Ferdinand Thieriot (1838-1919)

Christoph Schlüren in klassik-heute. com 06 / 2014: »Dieses Album, das anders als bei cpo sonst üblich Werke zweier Komponisten enthält, ist eine Sensation, und es ist kein Zufall, dass hier Klavierquartette von Robert Schumann und Ferdinand Thieriot kombiniert wurden. Der wesentliche Grund, warum sich die Anschaffung dieser CD wirklich lohnt, ist das Klavierquartett Es-Dur op. 30 von Ferdinand Thieriot. Ich habe bisher nichts von ihm gekannt, und das ist beschämend. Alle vier Sätze sind vollendet gearbeitet, alle sind äußerst spannend im durchgehenden harmonischen Verlauf, von bezwingend zusammenhängender Formung, melodisch herrlich gesanglich und kontrapunktisch anspruchsvoll, es gibt nicht en geringsten Einwand, nicht die minimalste Einschränkung vorzubringen: Dieses Werk würde, wäre es von einem der anerkannt großen Meister, zum Kernrepertoire gehören.«

Letzte Änderung am 10. April 2017
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de