Heinrich Ferdinand Thieriot (1838-1919)

Werke sortiert nach Opuszahl


op. 1 Klaviertrio Nr. 1 (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 2 Sechs Lieder (Lied)
op. 3 Nr. 1 Klaviertrio G-Dur (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 3 Nr. 2 Klaviertrio C-Dur (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 5 Serenade für Klavier zu 4 Händen (Serenade)
op. 6 Vier Stücke für Violoncello und Pianoforte (Duo) Libretto vorhanden
op. 7 Vier Klavierstücke (Klaviermusik)
op. 8 Sieben Lieder (Lied)
op. 9 Klavierquartett e-Moll (Klavierquartett) Libretto vorhanden
op. 10 Divertimento all'ongarese (Divertimento)
op. 11 Drei Lieder (Lied)
op. 12 Nr. 1 Klaviertrio D-Dur (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 12 Nr. 2 Klaviertrio a-Moll (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 13 Loch Lomond (Ouvertüre)
op. 14 Klaviertrio Nr. 2 (Klaviertrio) Libretto vorhanden
op. 15 Cellosonate B-Dur (Cellosonate) Libretto vorhanden
op. 16 Vier Gesänge (Lied)
op. 17 Natur- und Lebensbilder I (Klaviermusik)
op. 18 Natur- und Lebensbilder II (Klaviermusik)
op. 19 Am Traunsee (Kantate)
op. 20 Klavierquintett D-Dur (Klavierquintett) Libretto vorhanden
op. 21 Sechs Chorlieder (Chorwerk)
op. 22 Sechs Phantasiestücke (Fantasie)
op. 23 Durch die Puszta (Klaviermusik)
op. 24 Violinsonate Nr. 1 (Violinsonate)
op. 25 Zehn Lieder (Chorwerk)
op. 26 Zwei Stücke für Violoncello und Pianoforte (Duo)
op. 27 Acht Klavierstücke (Klaviermusik)
op. 28 Vier Phantasiestücke (Fantasie)
op. 29 Thema und Variationen (Variation) Libretto vorhanden

In Klassika sind 44 weitere Werke von Heinrich Ferdinand Thieriot erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Heinrich Ferdinand Thieriot ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Heinrich Ferdinand Thieriot liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Heinrich Ferdinand Thieriot liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Heinrich Ferdinand Thieriot liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Heinrich Ferdinand Thieriot liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Heinrich Ferdinand Thieriot können Sie Noten bestellen