William Walton (1902-1983)

Concerto for Violin and Orchestra

(Konzert für Violine und Orchester)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Concerto for Violin and Orchestra
Titel deutsch: Konzert für Violine und Orchester
Widmung: To Jascha Heifetz
Entstehungszeit: 1938-39, rev. 1943
Uraufführung: 7. Dezember 1939 in Cleveland
17. Januar 1944 in Wolverhampton
Besetzung: Violine und Orchester
Spieldauer: ca. 30 Minuten
Autograph: Frederick R. Koch Collection
Erstdruck: London: Oxford University Press (OUP)
Opus: C 37

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert (Naxos, DDD, 97)
William Walton (1902-1983)

P. T. Köster in KLASSIK heute 3 / 00: "Dem hohen tech- nischen Anspruch beider Werke, der die Virtuosität der Auftragsgeber eindrucksvoll reflektiert, werden die Solisten der Neueinspielung, der koreanische Galamian- Schüler Dong-Suk Kang und der Solo-Cellist des LSO Tim Hugh, hervorragend gerecht. Das Orchester unter Paul Daniel spielt sehr gepflegt, und auch aufnahmetechnisch ist die Produktion gut gelungen."

Sätze:

1. Satz: Andante tranquillo
2. Satz: Presto capriccioso alla napolitana
3. Satz: Vivace
Letzte Änderung am 11. August 2010

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de