CD-Tipps zu 'Herr, wie du willt, so schicks mit mir'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten Vol.17 (BIS-Edition) (BIS, DDD, 2001)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

M.​ Hengelbrock in FonoForum 6/02: "Masaaki Suzukis Bach- Einspielungen sind philologisch akribisch vorbereitet, spiel- und aufnahmetechnisch perfekt produziert sowie interpretatorisch frei von jeder Selbstdarstellung.​ Besondere Beachtung verdient Suzukis uneitler Versuch, in BWV 181 die verloren gegangene Solopartie nachzu- komponieren, was ihm deutlich besser als allen seinen Vorgängern gelungen ist.​"

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 44,48,73,109 (Leipziger Kantaten) (LPH, DDD, 2012)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

»Herreweghe beweist ein außerordentliches Gespür für die seelsorgliche Dimension dieser Musik, hierin Gardiner und Koopman deutlich überlegen und Suzuki durchaus ähnlich, wenngleich noch eine Spur philosophischer als dieser.​ Die vier Solisten, die zugleich den Kern des zwölfköpfigen Chores bilden, lassen keine Wünsche offen .​.​.​« (FONO FORUM, Mai 2014)

Letzte Änderung am 30. Juli 2021