CD-Tipps zu 'Mein Herze schwimmt im Blut'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 113,179,199 (DGG, DDD, 99)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

I. Allihn in FonoForum 6 / 01: "Der Monteverdi Choir, klangintensiv und temperamentvoll, verdient ebenso wie die bestens aufgelegten English Baroque Soloists große Anerkennung. Die Continuo-Orgel wird, im Unterschied zu manch anderer Aufnahme dieser Reihe, präsent abgebildet."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 199 & 204 (Carus, DDD, 2014)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

»Dorothee Mields und das L'Orfeo Barockorchester unter Leitung von Michi Gaigg trumpfen nicht auf und sind nicht so laut, hart und schnell, wie das heute in der Alten Musik immer üblicher wird, sondern machen – um es einmal zu untertreiben – einfach nur gute Musik.​ Selbstverständlich steckt mehr dahinter, nämlich einerseits eine vokal- und instrumentaltechnische Souveräntität, die den hohen Anforderungen von Bachs Kompositionen spielend gewachsen ist, .​.​.​« (Fono Forum, März 2016)

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kantaten BWV 152,199,202 (harmonia mundi, DDD, 2016)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

»Das Freiburger Barockorchester und die beiden Vokalsolisten, die Sopranistin Carolyn Sampson und der Bariton Andreas Wolf, bieten sie [die Kantaten] konzentriert und mit großer Intensität, sodass die Aufnahme zu einem Vergnügen wird, das sich zugleich ganz natürlich entfaltet .​.​.​« (Fono Forum, August 2017)

Letzte Änderung am 30. Juli 2021