CD-Tipps zu 'Contretanz'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie Nr.3 (Simax, DDD, 2002)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

A.​Csampai in FonoForum 08/06: "Vor dem Hintergrund einer schier erdrückenden Interpretationshistorie gelingt es Thomas Dausgaard mit dem Schwedischen Kammerorchester, neue, noch stürmischere Akzente zu setzen und damit nicht nur manche Prominenz von gestern, sondern auch die Originalklangstars der jüngeren Vergangenheit an drängender Sehnsucht und tänzerischem Elan noch zu übertrumpfen.​"

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Mödlinger Tänze WoO 17 Nr.1-11 (CPO, DDD, 2004)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

klassik-heute.​de 06/06: »Das Ensemble serviert die munteren Kleinigkeiten schwungvoll und witzig mit viel Lust zum Akzentuieren kleiner Beethovenscher Widerborstigkeiten.​«
Die Presse 09/06: »Unterhaltungsmusik ersten Ranges.​«
Concerto 11/06: »Keine dieser Tanzfolgen hat eine Opuszahl – und ein jedes Stück daraus verdiente seine eigene.​«
klassik.​com 11/06: »Kurzum: Das L'Orfeo Barockorchester wird seinem vorzüglichen Ruf in jeder Hinsicht gerecht.​ Auch der Tonmeister hat ganze Arbeit geleistet: Perfekte Balance und Räumlichkeit bringen diese Aufnahmen dem ›Live'-Eindruck nahe.​ Wer ›Beethoven light‹ hören möchte, als Tonikum an finsteren Novembernachmittagen, der sollte nicht zögern, diese Aufnahmen zu erwerben.​«

Letzte Änderung am 28. November 2021