CD-Tipps zu 'Violinromanze Nr. 2'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie Nr.3 (Simax, DDD, 2002)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

A.​Csampai in FonoForum 08/06: "Vor dem Hintergrund einer schier erdrückenden Interpretationshistorie gelingt es Thomas Dausgaard mit dem Schwedischen Kammerorchester, neue, noch stürmischere Akzente zu setzen und damit nicht nur manche Prominenz von gestern, sondern auch die Originalklangstars der jüngeren Vergangenheit an drängender Sehnsucht und tänzerischem Elan noch zu übertrumpfen.​"

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert op.61 (Arte, DDD, 2004)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

N.​Hornig in FonoForum 05/06: "Tetzlaffs Intensität, sein sensibler Umgang mit Tempo, Dynamik und Farbe suchen ihresgleichen.​ Das Tonhalle-Orchester Zürich agiert unter Zinman hellwach.​ Referenzklasse!"

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert op.61 (DGG, DDD/LA, 2002)
Ludwig van Beethoven (1770-1827)

M.​ Wendt in Audio 11/02: »Purer Geigen-Zauber.​ Anne-Sophie Mutter entdeckt die Faszination der Langsamkeit.​ Mitunter hat man das Gefühl, gleich bleibt alles in Meditation versunken stehen und dankt dem großen Beethoven für seine Tonkunst.​ So etwas haben Sie noch nicht gehört!«

Letzte Änderung am 3. Dezember 2021