DVD-Tipps zu 'Carmen'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carmen (Decca, 2006)
Georges Bizet (1838-1875)

Stereoplay 02 / 09: "Schon mit dem ersten Auftritt von Anna Caterina Antonacci fängt die Bühne Feuer. Ihre Carmen ist eine Frau mit aggressiver Erotik. Sie singt ihren Part sehr kultiviert, ohne Schreien oder vulgäre Brusttöne. Jonas Kaufmann ist ein idealer Partner: Sein Portrait betont die neurotischen Züge des Don José, er identifiziert sich restlos mit der Figur des Loosers. Er singt mit makelloser Technik und gestaltet mit wunderbaren Zwischentönen."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carmen (Arthaus Musik, 1991)
Georges Bizet (1838-1875)

Pizzicato: »So prall von Leben kann Oper am Bildschirm sein!«

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carmen (Sehbuch) (Arthaus, 1991)

Pizzicato: "So prall von Leben kann Oper am Bildschirm sein!"

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carmen (DGG, 2010)
Georges Bizet (1838-1875)

Stereoplay 11 / 10: "Uneingeschränktes Lob gebührt vor allem dem kanadischen Shooting-Star Yannick Nezet-Seguin, der das Orchester in allen Farben schillern lässt und zwischen Poesie und Expressivität stets den richtigen Ton findet."

Letzte Änderung am 10. Dezember 2017