CD-Tipps zu 'Liebeslieder-Walzer'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Liebeslieder-Walzer op.52 (Philips, DDD, 1990)
Johannes Brahms (1833-1897)

M. Mezger in stereoplay 9 / 92:" Gardiners besetzt auch solistisch Konzipiertes cho- risch, wobei der Monteverdi Choir freilich eine schlackenlose Transparenz, eine kristalline Leuchtkraft der Harmonik garan- tiert, die weit einfernt sind vom bier- bäuchigen Gesangvereinston."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Liebeslieder-Walzer op.52 & 65 (Telarc, DDD, 1992)
Johannes Brahms (1833-1897)

F. P. Messmer in FonoForum 10 / 93: "Das Er- gebnis ist erstaunlich: Intonation, Textver- ständlichkeit und homogener Chorklang werden perfekt dargeboten. Das natürliche Musizieren bezaubert gewiß nicht nur Chorfreunde."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Liebeslieder-Walzer op.52 & 65 (DGG, DDD, 1982)
Johannes Brahms (1833-1897)

FonoForum 9 / 83:"Mit dem Gesangsquar- tett Mathis / Fassbaender / Schreier / Fischer- Dieskau ist da wirklich die optimale Homo- genität erreicht worden (untadelig auch die beiden prominenten Klavierbegleiter Engel und Sawallisch)."

Letzte Änderung am 10. Dezember 2017