CD-Tipps zu 'Klaviersonate'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klaviersonaten Vol.1 (Naxos, DDD, 2001)
Muzio Clementi (1752-1832)

"Die amerikanische Pianistin Susan Alexander-Max spielt magnetisierend fünf funkelnde und originelle frühe Sonaten von Clementi, wobei man hofft, dass es sich um den Beginn einer Reihe von Naxos-Sonaten handelt. Selbst die früheste Sonate in G-Dur, die Clementi im Alter von 16 Jahren schrieb und bisher unveröffentlicht blieb, entwickelt eindrucksvolles Material, und insbesondere die beiden Moll-Sonaten weisen auf Beethoven und darüber hinaus, indem sie die Klaviatur auf abenteuerliche Weise mit einem großen dynamischen Bereich und kühnen Harmonien ausnutzen." (Penguin Guide)

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Klaviersonaten Vol.1 (Hyperion, DDD, 2007)
Muzio Clementi (1752-1832)

Künstler: Howard Shelley, Klavier

Letzte Änderung am 8. Mai 2021