DVD-Tipps zu 'La Cenerentola, ossia La bontà in trionfo'

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
La Cenerentola (Decca, 1995)
Gioacchino Rossini (1792-1868)

E. Bezold in Stereo 9 / 01: "Erfreulich, dass sich die Stimmen zum virtuosen Ensemble fügen, um Rossinis sprü- hende Musik zu vitalisieren. Im Houston Opera Orchestra flitzen die Accelerandi dank Bruno Campanella. Die fröh- liche, lustig-überdehnte Bühnenatmosphäre hat Brian Large in kontrastreichen Einstellungen ins Bild gesetzt."

Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
La Cenerentola (Arthaus Musik, 2006)
Gioacchino Rossini (1792-1868)

Partituren 12 / 07: "Sonia Ganassi bezaubert durch eine dunkel timbrierte, warme, koloarturensichere Stimme. Ihre Cenerentola ist ein gutherziges, natürliches Geschöpf. Alfonso Antoniozzi erweist sich in der Role des eitlen Don Magnifico als begnadeter Komödiant."

Letzte Änderung am 17. Dezember 2017