CD-Tipps zu 'Cellosonate e-Moll'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sonaten für Cello & Bc RV 39,40,42-44,46 (Alpha, DDD, 1998)
Antonio Vivaldi (1678-1741)

M. Hengelbrock in KLASSIK heute 6/01: »Was in ihnen anVirtuosität steckt, die sequenziertes Passagenwerk weithinter sich läßt, zeigen nun Bruno Cocset und Les BassesReunies: Jede Phrase erhält ein hohes rhetorisches Ge-wicht, man spürt einen tiefen Ernst und eine leiden-schaftliche Kantabilität.«

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sonaten für Cello & Bc RV 39-47 (Tudor, DDD, 2018)
Antonio Vivaldi (1678-1741)

»Liebhaber der erhabenen Eleganz von Vivaldis Musik dürfen sich über das Album freuen: Starck spielt die Sonaten ausgezeichnet, legt besonders viel Ausdruck in die langsamen Sätze und spart nicht am Vibrato.« (crescendo, 6/2019)

Letzte Änderung am 30. September 2022