CD-Tipps zu 'Konzert g-Moll'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Concerti für Streicher RV 156,413,522,531,553,565,580 (CAvi, DDD, 2006)
Antonio Vivaldi (1678-1741)

FonoForum 11/07: "Mindestens fünf dieser sieben Konzerte gehören zu Vivaldis bekanntesten Kompositionen, doch Rainer Kussmaul gelingt es tatsächlich, sie mit viel Fantasie in ein neues Licht zu tauchen, ohne dass seine Interpretation aufgesetzt oder gewollt anders wirkte; historisches Bewusstsein und unbefangene Spielfreude gehen hier gut Hand in Hand.​"

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Concerti für Streicher RV 116,133,138,156 - "Concerti furiosi" (DHM, DDD, 2013)
Antonio Vivaldi (1678-1741)

„Die „Concerti furiosi" mit dem deutschen Barockorchester La Folia sind nicht nur wegen der großen Spielfreude, Energie und Präzision der Musiker willkommen; das Programm bietet eine attraktive Mischung von drei der reinen Streicherkonzerte Vivaldis mit Solokonzerten für Oboe und Violine.​“ (Audio, Juni 2014)

Letzte Änderung am 30. Juli 2021