CD-Kauftipps im Monat 08/2019


Tipp 0

Tipp 1

Tipp 2

Tipp 3

Tipp 4

Tipp 5

Tipp 6

Robert Kahn

Cellosonaten Nr. 1 und 2




[Details]
Tipp 7

Tipp 8

Tipp 9

Tipp 10

Tipp 11

Tipp 12

Tipp 13

klassik-heute. com: »Zu hören sind hier die beiden Sonaten für diese Besetzung sowie die ›drei Stücke‹ op. 25, allesamt fulminante Hochromantik. Und nicht anders als fulminant ist auch die Wiedergabe durch den Cellisten Torleif Thedeen und den Pianisten Oliver Triendl zu bezeichnen. Triendl und Thedeen widmen sich dieser Musik mit rundum begeisterndem Nachdruck, leidenschaftlichem Wohlklang und aufh höchstem künstlerischen Niveau.« <br><br> klassik. com 11 / 2019: »Die langsamen Sätze besitzen jene Dichte und interpretatorische Tiefe, die die Musik nur hergeben kann; dass auch der Humor nicht zu kurz kommt, beweisen die Musiker mit Leichtigkeit in ihrer exuberanten Wiedergabe des Schlusssatzes der ersten Sonate, während die zweite Sonate insgesamt von größerer Leidenschaftlichkeit geprägt ist. Hier ist jeder Schatten Schumanns oder Brahms' nun auch wirklich komplett vergessen, und wir haben einen Komponisten, den man sich auch mit einem Reger oder Pfitzner in einem Konzertprogramm vorstellen kann. Hörbar fühlen sich Thedéen wie Triendl in dem weiten Spektrum an Klangwelten, harmonischen Entwicklungen und musikalischen Vertracktheiten Kahns äußerst wohl.«

[Mehr Informationen zu Robert Kahn]