CD-Kauftipps im Monat 06/2022


Tipp 0

Tipp 1

Tipp 2

Tipp 3

Tipp 4

Ferdinand Hiller

Klavierquartett Nr. 3




[Details]
Tipp 5

Tipp 6

Tipp 7

Tipp 8

Tipp 9

kulturdruck.de 05/2022: »In der Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts spielte er eine zentrale Rolle, heute ist Ferdinand Hiller nur noch Wenigen ein Begriff. Sehr zu Unrecht, wie die fulminante Einspielung seines Klavierquartetts op.133 und des Klavierquintetts op.156 durch Oliver Triendl und das Minguet Quartett zeigt. Oliver Triendl und das Minguet Quartett bewältigen die enormen spieltechnischen Herausforderungen mit Bravour und ansteckender Begeisterung. Diese musikalische Darbietung ist - ebenso wie der detailreiche Begleittext von Michael Wittmann - ein eindrucksvolles Plädoyer für (viel) mehr Hiller.«

"Oliver Triendl und das Minguet-Quartett machen – wie mittlerweile schon zu erwarten – alles richtig. Die Balance zwischen Klavier und Streichern ist vorbildlich. Steigerungen werden ausgekostet. Das Musizieren bleibt immer schlank und auf gallische-klare Eleganz ausgerichtet, was dem Komponisten sicherlich angemessener ist, als ein überdramatisch-druckvoller Sound, der leicht Gefahr läuft, sentimental zu wirken." (klassik-heute.de)