Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

Cembalokonzert a-Moll

(Cembalokonzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Cembalokonzert
Titel englisch: Harpsichord Concerto
Titel französisch: Concerto pour clavecin
Tonart: a-Moll
Entstehungszeit: 1750
Besetzung: Cembalo mit 2 Violinen, Viola und Bass
Bemerkung: auch für Flöte (siehe Wq 166) und Violoncello (siehe Wq 170)
Opus: Wq 26: Concerto per il Cembalo concertato, accompagnato da due Violini, Violetta e Basso
H 430

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Cembalokonzerte Wq.5,26,34 (Carus, DDD, 2003)
Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)

FonoForum 02 / 06: "Mit viel Elan und Expression werden uns hier einige Konzerte vorgeführt, von denen eines besser als Orgelkonzert, ein anderes eher als Flötenkonzert bekannt ist. Die Fassungen mit dem Cembalo bleiben dem Hörer jedoch nichts schuldig. So beredt, wie Rien Voskuilen seinen Part umsetzt, so engagiert agieren die Münchner Instrumentalisten."

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de