Benjamin Britten (1913-1976)

A Ceremony of Carols

(Ein Kranz von Lobechören)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: A Ceremony of Carols
Titel deutsch: Ein Kranz von Lobechören
Widmung: "For Ursula Nettleship"
Entstehungszeit: 1942
Uraufführung: 5. Dezember 1942 im Norwich Castle
Besetzung: Diskantstimmen und Harfe
Spieldauer: ca. 23 Minuten
Erstdruck: Boosey & Hawkes
Opus: op. 28

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
A Ceremony of Carols op.28 (Naxos, DDD, 94)
Benjamin Britten (1913-1976)

J. Salau in FonoForum 1 / 96: "Der Chor aus London macht seine Sache sehr überzeugend. Angenehm vor allem die Natürlichkeit, mit der gesungen wird."

weitere ...

Text:

Textdichter: diverse
deutsch von Herberth E. Hertlischka
Sprache: englisch
Letzte Änderung am 25. Mai 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de