Hedwige Chrétien (1859-1944)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1886 Poème lyrique     (Kammermusik)
1887 Belle époque     (Orchesterwerk)
1891 Grand solo     (Kammermusik)
spätestens 1897 Que je t'oublie     (Lied)
spätestens 1905 Berceuse     (Klaviermusik) Libretto vorhanden
spätestens 1905 Nouveautés     (Klaviermusik)
spätestens 1905 Qui vive?     (Klaviermusik) Libretto vorhanden
1905 Rataboul     (Klaviermusik)
spätestens 1931 Six petits préludes récréatifs     (Klaviermusik) Libretto vorhanden
1934 In Memoriam     (Duo)

In Klassika sind 96 weitere Werke von Hedwige Chrétien erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Hedwige Chrétien ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Hedwige Chrétien liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Hedwige Chrétien liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Hedwige Chrétien liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Hedwige Chrétien liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Hedwige Chrétien können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 24. Dezember 2016