Léo Delibes (1836-1891)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1856 Deux Sous de charbon ou Le Suicide de bigorneau     (Operette)
1856 Deux Vieilles Gardes     (Operette)
1856 Six Demoiselles à marier     (Operette)
1857 Maître Griffard     (Operette)
1859 L'Omelette à la Follenbuche     (Operette)
1859 La fille du golfe     (Operette)
1860 Monsieur de Bonne-Étoile     (Operette)
1861 Les Eaux d'Ems     (Operette)
1861 Les Musiciens d'orchestre     (Operette)
1862 Mon Ami Pierrot     (Operette)
1863 Le Jardinier et son seigneur     (Operette)
1864 Grande nouvelle     (Operette)
1864 La Tradition     (Operette)
1864 Le Serpent à plumes / Die gefiederte Schlange     (Operette) Libretto vorhanden
1865 Le Bœuf Apis     (Operette)
1866 La source ou Naïla / Naïla, die Quellenfee     (Ballett) Libretto vorhanden
1867 Coppélia ou La Fille aux yeux d'émail / Coppelia oder Das Mädchen mit den Emaille-Augen     (Ballett) Libretto vorhandenKlassika DVD Kaufempfehlung bei jpc
1867 Malbrough s'en va-t-en guerre     (Oper)
1867 Valse ou Pas de fleurs     (Ballett)
1869 L'Ecossais de Chatou     (Operette)
1869 Le Cour du roi Pétaud     (Oper)
1873 Fleur-de-lys     (Operette)
1873 Le Roi l'a dit / Der König hat's gesagt     (Oper) Libretto vorhanden
1874 Les filles de Cadix / Die Mädchen von Cádiz     (Lied) Libretto vorhanden
1876 Sylvia ou La Nymphe de Diane / Silvia oder Dianas Nymphe     (Ballett) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
1880 Jean de Nivelle     (Oper)
1883 Lakmé     (Oper) Libretto vorhandenKlassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
1891 Kassya     (Oper)

In Klassika sind 3 weitere Werke von Léo Delibes erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Léo Delibes ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Léo Delibes liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Léo Delibes liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Léo Delibes liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Léo Delibes liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Léo Delibes können Sie Noten bestellen

Letzte Änderung am 17. August 2012