CD-Tipps zu 'Niels Wilhelm Gade (1817-1890)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lieder Vol.1 (Kontrapunkt, DDD, 97)

Künstler: Majken Bjerno, Lars Thodberg Bertelsen, Tove Lönskov

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lieder Vol.2 (Kontrapunkt, DDD, 97)

Künstler: Majken Bjerno, Tove Lönskov

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lieder Vol.3 (Kontrapunkt, DDD, 97)

Künstler: Lars Thodberg Bertelsen, Tove Lönskov

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierwerke Vol.1 (Marco Polo, DDD, 90)

FonoForum 8 / 92 (zu Vol. 1-3): "Wenn sich nun ein Pianist in reifem Alter (Professor Anker Blyme ist Jahrgang 1925) an eine Gesamtaufnamhe der Klavierwerke Gades heranwagt, ist dies nicht nur eine große Leistung, sondern auch eine willkommene Katalog-Bereicherung. Und dies umsomehr, als Blyme mit seinem erwärmenden, runden Ton und seinem ausgeprägten Gespür für die Machart dieser Stücke so gut wie immer zum Kern der Sache vordringt."

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Kammermusik Vol.1 (CPO, DDD, 2013)

FonoFoum 10 / 2015: »Selbst im dichten Geflecht bleiben die einzelnen Stimmen durchhörbar, Beschränkung auf das Wesentliche ist wichtiger als alles Experimentelle. Das Ensemble MidtVest setzt auf fließende Linien, nicht auf bleierne Ritardandi, auf Rundungen, statt auf kantige Blöcke.«

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierwerke (DaCapo, DDD, 2016)

»Die gebürtige Armenierin ist eine ideale Interpretin dieser Musik, sie besitzt ein feines Gespür für melancholische Schattierungen, eine behutsame, aber nie verzärtelte Diktion der Gestaltung und die Fähigkeit, etwa im Finalsatz der Sonate herbe Dramatik mit vollgriffiger, glühender Intensität zu entfalten.« (Fono Forum, Juni 2017)

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 15. Oktober 2017